Mathias Richter

Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung
Mathias Richter leitete zuletzt im Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie den Bereich Hochschulmedizin. Zuvor leitete er dort zunächst das Kabinett-
referat leitete, später den Bereich Finanzen, Personal und Organisationsentwicklung. Vor seiner Anstellung im Ministerium war er zehn Jahre in der FDP-Landtagsfraktion tätig, zunächst als Jugendbildungsreferent, später als leitender Referent. Seine berufliche Laufbahn begann er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Münster.

Richter ist in Hopsten geboren. Er ist Absolvent der Universität Münster, wo er Volkswirtschaft studiert hat.