Hendrik Wüst

Minister für Verkehr
Hendrik Wüst ist seit 2005 Mitglied des nordrhein-westfälischen Landtags. Bevor er 2017 zusätzlich Verkehrsminister wurde, war er sieben Jahre Geschäftsführer des Zeitungsverlegerverbands NRW, des Verbandes der Betriebsgesellschaften Nordrhein-Westfalen und der den Lokalfunk bündelnden Pressefunk GmbH & Co. KG. In dieser Zeit war er auch drei Jahre lang Geschäftsführer der dein.fm Holding GmbH & Co. KG. Von April 2006 bis Februar 2010 war er Generalsekretär der CDU NRW.

Wüst ist in Rhede geboren. Er ist Jurist und Absolvent der Universität Münster.