Arndt G. Kirchhoff

Geschäftsführender Gesellschafter der KIRCHHOFF Gruppe
Arndt G. Kirchhoff, geboren in Essen, ist Geschäftsführender Gesellschafter der KIRCHHOFF Gruppe mit Sitz in Iserlohn. Die familiengeführte Unternehmensgruppe ist mit weltweit rund 12.500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro eines der bedeutendsten mittelständischen Unternehmen der Autozuliefererbranche. Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens und des Maschinenbaus an der TU Darmstadt war Arndt G. Kirchhoff zunächst Leiter der zentralen Auftragsabwicklung Deutsche Babcock Werke AG, bevor er 1990 Geschäftsführender Gesellschafter der KIRCHHOFF Gruppe wurde.

Arndt G. Kirchhoff steht als Mitglied des Beirates der Ruhr-Konferenz Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner zur Seite.